Startseite
Übersicht
Kontakt
Impressum
Datenschutz

Bundesverband für stationäre Suchtkrankenhilfe e.V.

Leitbild

Präambel

Dies ist das Leitbild des Bundesverbandes für stationäre Suchtkrankenhilfe e.V. buss. An dem vorhergehenden Diskussionsprozess haben die Mitglieder des Verbandes aktiv mitgewirkt. Das Leitbild wurde in der Mitgliederversammlung des buss vom 12. März 2002 in Berlin beschlossen. Im buss sind Träger von Einrichtungen der Suchtkrankenversorgung in Deutschland zusammengeschlossen; sie stehen vornehmlich in frei gemeinnütziger oder öffentlich-rechtlicher Trägerschaft. Der Verband blickt zurück auf eine hundertjährige Geschichte, die bestimmt ist von professionellem Engagement für wissenschaftlich begründete Fachlichkeit und für eine zukunftsorientierte Ausrichtung der Hilfen für suchtkranke Menschen. Der buss trägt fachliche sowie sozial- und gesundheitspolitische Verantwortung und nimmt diese im Interesse seiner Mitglieder und zusammen mit ihnen wahr. Im Leitbild zeigt sich der gemeinsame Wille der Mitglieder zu einer zielgerichteten und wertorientierten Zusammenarbeit.

Unser Leitbild

  • ist eine verbindliche Arbeitsgrundlage,
  • stellt den fachlich-wissenschaftlichen und ethischen Orientierungsrahmen dar,
  • zeigt Ziele und Visionen auf und
  • dient der Identifikation der Mitglieder mit dem Verband sowie der Darstellung und Profilbildung des Verbandes in der Öffentlichkeit.
Mitglieder und Partner des Verbandes können sich auf das Leitbild berufen, – als Verband werden wir uns daran messen lassen.

download leitbild
Bundesverband für stationäre Suchtkrankenhilfe e.V. | Wilhelmshöher Allee 273 | 34131 Kassel
Telefon: 05 61 / 77 93 51 | Telefax: 05 61 / 10 28 83 | E-Mail: buss@suchthilfe.de